pixabay © Gerd Altmann

Kotten Nie startete am 26.07.2020 wieder das Bauernfrühstück

Wenn auch aus aktuellen Anlass nur eingeschränkt, fand das erste Bauernfrühstück in diesem Jahr statt. Es dürfern z. Z. nur 16 Personen teilnehmen, aber immerhin ist so etwas wie eine kleine Normalität eingekährt, natürlich unter Beachtung der vorgeschriebenen Auflagen. Es hat Spaß gemacht, im kleinen Rahmen gemeinsam lecker zu Frühstücken und sich dabei angereget zu unterhalten. Wie lange die Einschränkungen bestehen werden, ist leider nicht abzusehen und bis dahin gilt es sich schnell anzumelden. Wie schnell sieht man auch daran, dass der nächste Termin ist wegen Corna unter Vorbehalt am 29.11. ab 09:00 Uhr Weitere Termine finden Sie hier
Foto: © 2018 Josef Hudek
Bauernfrühstück ist wieder möglich wenn auch mit Einschränkung. Es sind nur 16 Personen zugelassen.
Demnächst
Aufgrund der bestehenden Corona-Einschränkungen findet der für 16. Oktober 2020 angekändigte Nachtflohmarkt nicht statt.
OKTOBER 25 Bauernfrühstück für Mitglieder und Freunde nur mit Voranmeldung 09:00 Uhr - 11:00 Uhr
04.11.2020 Werkstattgespräche am Kotten Nie Das Angebot in Kooperation des Seniorenbeirates und des Kotten Nie kam bereits gut an! Das erste „Werkstattgespräch“, veranstaltet vom Seniorenbeirat in Kooperation mit dem Kotten Nie in der „Alten Werkstatt“ des Kottens war ein voller Erfolg. Die Veranstaltung war nicht nur „ausverkauft“, sondern die Teilnehmer führten über fast zwei Stunden rege Gespräche. Was macht Corona mit uns, das war die Themenstellung, zu der Gregor Wirgs, Leiter des Gladbecker Ordnungsamtes, den professionellen Einstieg schaffte. Offensichtlich haben die Veranstalter den Nerv der Besucher in Coronazeiten genau getroffen. Weiter geht es mit dem Gesprächszirkel am 4. November und am 2. Dezember mit den Themen „Verantwortung, ein Spannungsfeld zwischen Selbst- und Fremdverantwortung“ und „Brauchen wir Weihnachten noch?“.
neu!
Langsam und zaghaft kommen neue Musikveranstaltungen
Die ersten eher zaghaften Versuche, open air Musikveranstaltungen auf dem Kotten Nie zu veranstalten, liegen hinter dem Kotten-Team. Nicht ganz einfach aber erfolgreich. Eben, weil erfolgreich, geht es mit den nächsten Veranstaltungen weiter und das ab sofort für bis zu 80 Gäste. Die Veranstaltung finden jeweils mittwochs um 19:00 Uhr statt.
Achten Sie bitte auf den Abstand
Können wir Corona besiegen? Wir hoffen ja!
ADRESSE Förderverein Kotten Nie e. V. Bülser Str. 157 45964 Gladbeck
IMPRESSUM / KONTAKT Impressum Telefon: 02043 66365 E-Mail: kontakt@kotten-nie.de
OFFNUNGSZEITEN Kotten: Mo-Fr - 10:00 bis 16:00 Uhr Büro: Di-Do - 10:00 bis 15:30 Uhr
NOTRUF Handy: 0172 2383283 Bitte nur für tatsächlichen Notruf benutzen.
AKTUALISIERUNGEN Letzte Aktualisierung: 17.10.2020 - 13:30
Aufgrund der Corona-Pandemie haben wir Bürozeiten am Kotten Nie geändert: dienstags bis donnerstags von 10:00 Uhr bis 15:30 Uhr. Außerhalb der Bürozeiten haben Sie die Möglichkeit, uns eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter zu hinterlassen, unser Kontaktformular zu benutzen oder uns eine E-Mail zu schicken.  Telefon: 02043 66365                                               E-Mail: FÄLLT AUS
NOVEMBER 04 Werkstattgespräche in der „Alte Werkstatt“ nur mit Voranmeldung - 02043 992775 Beginn 16:00 Uhr FÄLLT AUS
Die allgemeine Pandemiesituation fordert ihren Tribut auch beim Kotten Nie. Die Veranstaltungen am 25. Oktober (Bauernfrühstück) und 4. November (Werkstattgespräch) werden nicht stattfinden können.
ADRESSE Förderverein Kotten Nie e. V. Bülser Str. 157 45964 Gladbeck
KONTAKT Telefon: 02043 66365 E-Mail: kontakt@kotten-nie.de E-Mail: buero.kottennie@kotten-nie.de
OFFNUNGSZEITEN Kotten: Mo-Fr - 10:00 bis 16:00 Uhr Büro: Di-Do - 10:00 bis 15:30 Uhr
NOTRUF Handy: 0172 2383283 Bitte nur bei einem Notruf benutzen.
AKTUALISIERUNGEN Letzte Aktualisierung: 17.10.2020 - 13:30

Das Bauernfrühstück findet wieder statt

Liebe Freude des guten Bauernfrühstücks. Der nächste Termin ist am 25.10.2020 Eine Anmeldung ist grundsätzlich immer 4 Wochen vorher möglich Es können nur maximal vier Personen angemeldet werden Bei Nichtteilnahme wird der Teilnehmerbetrag trotzdem fällig Preis pro Person 8,00 Euro Es wird weiterhin mehrere Sorten Brot und Stuten aus unserem Steinofen, Schinken, Käse, selbstgemachte Marmelade, unser spezielles Kotten-Rührei und Kaffee „satt“ geben. Zusätzlich servieren wir auf Wunsch ein Glas Orangensaft. Wir freuen uns auf Euch/Sie. Bis bald bei uns am Kotten Nie…
Foto: © Josef Hudek
Unser Flyer 2020 mit dem Jahresprtogramm ist fertig und kan eingesehen bzw. herunter geladen werden. Inwieweit das geplante Programm auch durchgeführt werden kann, ist aufgrund der ungewissen Lage mit dem Corona-Virus und den damit verbundenen Einschränkungen, leider nicht bekannt. Beachten Sie aktuelle Informationen an dieser Stelle oder auf Facebook. Bleiben Sie Gesund!
FLYER 2020
?
Foto: 2020 Josef Hudek
Aufgtund der bestehenden Corona-Einschränkungen findet der für 16. Oktober 2020 angekändigte Nachtflohmarkt nicht statt. OKTOBER 25 Bauernfrühstück für Mitglieder und Freunde nur mit Voranmeldung 09:00 Uhr - 11:00 Uhr NOVEMBER 14 Wurstseminar nur mit Voranmeldung Beginn: 10:00 Uhr Telefon: 02043-66365 NOVEMBER 29 Bauernfrühstück für Mitglieder und Freunde nur mit Voranmeldung 09:00 Uhr - 11:00 Uhr DEZEMBER 04 Adventsabend am Kotten Nie   ab 19:00 Uhr

Werkstattgespräche

in der „Alte Werkstatt

nur mit Voranmeldung - 02043 992775

Beginn 16:00 Uhr
Max 15Personen NOVEMBER 11 Büchervorstellung mit Bernhard Söthe Nur mit Anmeldung - kostenlose Karten 19:00 Uhr - 22:00 Uhr NOVEMBER 04

Werkstattgespräche

in der „Alte Werkstatt

nur mit Voranmeldung - 02043 992775

Beginn 16:00 Uhr
Max 15Personen DEZEMBER 02 unter Vorbehalt
Bauernfrühstück ist wieder möglich wenn auch mit Einschränkung . Es sind nur 16 Personen zugelassen.
Demnächst am Kotten
FÄLLT AUS FÄLLT AUS AUSGEBUCHT
Die allgemeine Pandemiesituation fordert ihren Tribut auch beim Kotten Nie. Die Veranstaltungen am 25. Oktober (Bauernfrühstück) und 4. November (Werkstattgespräch) werden nicht stattfinden können.
Förderverein Kotten Nie e. V.
Förderverein Kotten Nie e. V.